Der Kongress

6. SAoO-Kongress 2. – 4. März 2022

Holen Sie sich beim 6. SAoO-Kongress das Know-how zum Thema „Interdisziplinäre Ophthalmologie“.

Der Kongress richtet sich vor allem an Augenärzte, Optometristen, Optiker, Orthoptistinnen, Praxisassistentinnen, Anästhesisten, OP-Personal und Medizinstudenten sowie Personen der angrenzenden Fachgebiete.

Eckpunkte des Kongresses

  • Klare Zeitstruktur: jede Sitzung dauert 1 Stunde 30 Minuten. Die Hauptvorträge (Keynote Lecture) dauern 30 Minuten.
  • Optimaler Wissenstransfer durch Einsatz von Voting-System, Paneldiskussionen, die Möglichkeit Fragen zu posten und direkt mit Referenten und Vertretern der Industrie zu kommunizieren.
  • Ausserdem sind gesponserte Satellitensymposien mit interessanten Neuigkeiten aus der Industrie geplant.
  • Alle Vorträge werden aufgezeichnet und stehen ab 7. März 2022 drei Monate lang online zur Verfügung.
  • Vereinsmitglieder erhalten unbegrenzten Zugang zu allen aufgezeichneten Vorträgen der SAoO-Kongresse ab 2021.
  • Die Vorträge werden in Deutsch, Französisch oder Englisch gehalten. Vorträge auf Deutsch werden simultan ins Französische übersetzt und umgekehrt.
  • Diejenigen, die nicht physisch am Kongress teilnehmen können, haben die Möglichkeit, virtuell im interaktiven Modus teilzunehmen (Voting mit der Möglichkeit Fragen zu stellen und direkt mit den Referenten und Vertretern der Industrie per Chat zu kommunizieren).

 

Fortbildungspunkte

Sobald das Akkreditierungsverfahren der Schweizerischen Ophthalmologischen Gesellschaft (SOG) bzw. SIWF abgeschlossen ist, werden hier die CME-Punkte für den 6. SAoO-Kongress, 2. – 4. März 2022 bekanntgegeben.